• DirectionErnst-Keil-Str. 15, 04179 Leipzig
  • Phone0341/45 33 9 - 0
A A A

Ab wann sollte man als Eltern anfangen, sich Sorgen um die Entwicklung des eigenen Kindes zu machen und fachliche Hilfe suchen? Jedes Kind ist anders und hat sein eigenes Tempo. Unsere Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass jede deutliche Abweichung von den großen Meilensteinen der kindlichen Entwicklung von mehr als 6 Monaten eine Ursache hat. Je früher wir diese erkennen und therapeutisch eingreifen, desto besser können wir den Kindern und den Familien helfen.

Wenn wir zeitig die möglichen Ursachen für die Entwicklungsbesonderheit eines Kindes heraus finden und es in seiner besonderen Entwicklung unterstützen, können wir dem Kind sehr wichtige Entwicklungsimpulse geben - und im Idealfall sogar die Förderung nach einiger Zeit wieder beenden.

Wenn Eltern erst kurz vor dem Schuleintritt zu uns kommen, sind viele kritische Entwicklungsphasen für Motorik und Sprache schon vorbei.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn folgende Dinge zutreffen:

  • Sie wurden von Ihrer Kinderärztin oder Ihrem Kinderarzt auf eine mögliche Auffälligkeit oder Beeinträchtigung in der Entwicklung Ihres Kindes hingewiesen?
  • Ihr Kind zeigt Auffälligkeiten in der Bewegungsentwicklung?
  • Ihr Kind spricht nicht bzw. wenig oder es ist in seinen Mitteilungen kaum zu verstehen?
  • Ihr Kind hat wenig Interesse am Spiel oder spielt immer das Gleiche?
  • Ihr Kind kann sich schwer konzentrieren und ist leicht abgelenkt?
  • Ihr Kind gilt als "Risikokind" aufgrund einer Frühgeburt oder eines Sauerstoffmangels bei der Geburt?
  • Ihr Kind zeigt eine Beeinträchtigung der Sinneswahrnehmung?
  • Ihr Kind zeigt eine Beeinträchtigung der körperlichen oder geistigen Entwicklung?
  • Bei Ihrem Kind liegt eine Behinderung vor oder es wird vermutet, dass sich eine Behinderung entwickeln könnte?

Wünschen Sie mehr Information und Rat?

Wir besprechen gerne persönlich mit Ihnen die Möglichkeiten einer Förderung Ihres Kindes, informieren Sie über unser Angebot und über die Wege der Antragstellung.

Rufen Sie uns an oder schicken Sie eine E-Mail. Zu folgenden Zeiten sind wir telefonisch für Sie erreichbar:

Montags bis Freitag

07:30 – 08:00 Uhr

12.00 – 14.00 Uhr

Jederzeit können Sie uns eine Nachricht auf den Anrufbeantworter sprechen. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.