• DirectionErnst-Keil-Str. 15, 04179 Leipzig
  • Phone0341/45 33 9 - 0
A A A

Die Lebenshilfe Leipzig sucht eine/n

Physiotherapeut/in (ca. 30 Std/Woche)

für ihre Interdisziplinäre Frühförder- und Beratungsstelle

 

Das dürfen Sie von uns erwarten:

  • eine qualifizierte und angemessene Einarbeitungszeit
  • gute Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Ihre Aufgaben:

  • selbstständige Planung, Organisation und Durchführung von Therapien (ambulant sowie mobil)
  • Bearbeitung und Abrechnung der Rezepte
  • Befunderhebung
  • Hilfsmittelberatung
  • Fachliche Beratung und Anleitung der Mitarbeiterinnen der Frühförderstelle
  • Teilnahme an interdisziplinären Gesprächen zur Erstellung des Förderplanes/Behandlungsplanes
  • Durchführung von Elterngesprächen
  • Teilnahme an Teambesprechungen, Supervisionen, Fort- und Weiterbildungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen in der Frühförderstelle

 

Sie passen gut zu uns, wenn Sie Folgendes mitbringen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Physiotherapeut/in
  • eine Bobath- und/oder Vojta-Ausbildung
  • Führerschein Klasse B
  • sensibler Umgang mit Kindern mit Entwicklungseinschränkungen und deren Eltern

 

Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit setzen wir ebenso voraus wie eine selbständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie die Bereitschaft zur regelmäßigen Weiterbildung.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.

Senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Arbeitsbeginns an:

Lebenshilfe Leipzig e.V.

Personalabteilung Physio

Ernst-Keil-Straße 15

04179 Leipzig

oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betreff: Bewerbung Physio

Falls Sie die Rücksendung Ihrer per Briefpost eingegangenen Bewerbung wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei.

Ehrenamtliche und freiwillige Tätigkeit

Freiwillige Arbeit bringt Erfahrung, Wissen und Anerkennung. Schon mit kleinen Tätigkeiten erhöhen Sie die Lebensqualität eines anderen Menschen - und Ihre eigene!

Die Lebenshilfe Leipzig bietet viele Möglichkeiten, sich ehrenamtlich und/oder im Freiwilligendienst zu engagieren.

Ehrenamtliche Unterstützung - Mitmachen, wo Bedarf ist: Begleitung auf Ausflügen, Unterstützung im Alltag, Mitarbeit an Projekten etc.

Freiwilliges Soziales Jahr - Freiwilligenarbeit unter der Trägerschaft der Lebenshilfe Leipzig für junge Erwachsene bis 27 Jahre.

Bundesfreiwilligendienst - Freiwilligenarbeit als Angestellter des Bundes, ohne Altersgrenze nach oben.

Freiwilliges Ökologisches Jahr - Freiwilligenarbeit im Gärtnerbereich der Lebenshilfe Werkstatt für junge Erwachsene bis 27 Jahre.