• DirectionErnst-Keil-Str. 15, 04179 Leipzig
  • Phone0341/45 33 9 - 0
A A A

Für ihre integrative Kindertagestätte „Kindergärtnerei“ in der Ernst-Keil-Straße 17 sucht die Lebenshilfe Leipzig zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (ca. 35 Std/Woche)

eine pädagogische Fachkraft mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation

bzw.

eine Heilpädagogin oder einen Heilpädagogen

Die Kindergärtnerei wurde 2015 eröffnet und bietet 165 Plätze, davon 8 Integrationsplätze im Kindergarten. Wir arbeiten mit einem (teil)-offenen Konzept nach dem Sächsischen Bildungsplan und ermöglichen allen Kindern die gleichen Bildungschancen und Teilhabe.

Die großzügig und modern ausgestatteten Innen- und Außenanlagen bieten beste Möglichkeiten für eine pädagogisch qualitativ hochwertige Arbeit, die Freude bereitet.

 

Sie passen gut zu uns, wenn Sie Folgendes mitbringen:

  • einen staatlich anerkannten Abschluss als pädagogische Fachkraft mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation entsprechend der Sächsischen QualiVO
  • abgeschlossene Berufsausbildung/Studium im Bereich Heilpädagogik
  • didaktisch-methodische Kompetenzen sowie Freude an der Arbeit mit Kindern – Ihr Beruf ist Ihre Berufung
  • die Bereitschaft, Kinder mit und ohne Handicap in den Bildungsprozess im Sinne der inklusiven Konzeption der Lebenshilfe Leipzig vorurteilsfrei einzubinden
  • Freude an der Planung, Durchführung und Dokumentation partizipativer Projekte
  • eine hohe Weiterbildungsbereitschaft

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen die kindlichen Bildungsprozesse altersgerecht und gehen dabei im Sinne des inklusiven Gedankens der Lebenshilfe individuell auf die Kinder ein
  • Dokumentation und Beobachtung der Entwicklungsprozesse der Kinder
  • Entwicklung und Aufrechterhaltung von Kooperationsstrukturen mit externen Einrichtungen
  • engagierte Elternarbeit

 

Das dürfen Sie von uns erwarten:

  • eine qualifizierte und angemessene Einarbeitungszeit
  • familienfreundliche Arbeitszeiten (Mo bis Fr)
  • gute Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein setzen wir ebenso voraus wie die Freude an der Arbeit mit Kindern sowie die Bereitschaft zur regelmäßigen Weiterbildung.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.

Senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen - unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Arbeitsbeginns -  an:

 

Lebenshilfe Leipzig e.V.

Personalabteilung KITA HEP

Ernst-Keil-Straße 15

04179 Leipzig

 

oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betreff: Bewerbung KITA HEP

Falls Sie die Rücksendung Ihrer per Briefpost eingegangenen Bewerbung wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei.

Ehrenamtliche und freiwillige Tätigkeit

Freiwillige Arbeit bringt Erfahrung, Wissen und Anerkennung. Schon mit kleinen Tätigkeiten erhöhen Sie die Lebensqualität eines anderen Menschen - und Ihre eigene!

Die Lebenshilfe Leipzig bietet viele Möglichkeiten, sich ehrenamtlich und/oder im Freiwilligendienst zu engagieren.

Ehrenamtliche Unterstützung - Mitmachen, wo Bedarf ist: Begleitung auf Ausflügen, Unterstützung im Alltag, Mitarbeit an Projekten etc.

Freiwilliges Soziales Jahr - Freiwilligenarbeit unter der Trägerschaft der Lebenshilfe Leipzig für junge Erwachsene bis 27 Jahre.

Bundesfreiwilligendienst - Freiwilligenarbeit als Angestellter des Bundes, ohne Altersgrenze nach oben.

Freiwilliges Ökologisches Jahr - Freiwilligenarbeit im Gärtnerbereich der Lebenshilfe Werkstatt für junge Erwachsene bis 27 Jahre.