• DirectionErnst-Keil-Str. 15, 04179 Leipzig
  • Phone0341/45 33 9 - 0
A A A

Ungewohnte Musik erklang am vergangenen Sonntagvormittag im Probensaal des MDR am Augustusplatz. Wo sonst eher klassische Lieder einstudiert werden, ertönte Rock-, Pop- und Country-Musik.

Pünktlich um 11:11 Uhr kam auch noch Faschingsstimmung hinzu. Was war da los? Die Rede ist vom Mitmach-Konzert des MDR-Sinfonieorchesters und der Lebenshilfe Leipzig e.V. Seit über zehn Jahren laden die Musiker des Orchesters Menschen mit Behinderung sowie Kinder ein, um ihnen eine Freude zu machen und gemeinsam zu musizieren. Zu jedem der einstündigen Konzerte lassen sie sich etwas Neues einfallen und das Publikum spielt eifrig mit.

Nach der Eröffnung mit dem Song „Ring of Fire“ von Johnny Cash verschaffte sich Schlagzeuger Thomas Winkler einen Überblick über die vom Publikum mitgebrachten Instrumente. Von Gitarren über Rasseln und Trommeln war alles dabei. Ein junges Mädchen durfte ein Solo auf ihrem Akkordeon spielen und eine Mutti präsentierte mit ihrem Sohn eine Melodica. Einer der Höhepunkte war der Auftritt einer Puppenspielerin, die mit ihrer klavierspielenden Marionettenpuppe vor allem die Kinder erstaunte. Als kleine Überraschung gab es am Ende der rundum gelungen Veranstaltung Pfannkuchen für alle Besucher.