• DirectionErnst-Keil-Str. 15, 04179 Leipzig
  • Phone0341/45 33 9 - 0
A A A

Wieder einmal überraschten einige Musiker des MDR Sinfonieorchesters die Bewohner der Lebenshilfe-Wohnstätten Haus Ehrenberg, Haus Rosenweg und der Villa am Palmengarten.

Kaum waren die Beschäftigten am 27. Mai 2019 aus der Lebenshilfe Werkstatt eingetroffen, begann im Haus Ehrenberg das erste kleine Konzert. Herr Pietschmann, Klarinettist, stellte die Musiker und ihre Instrumente vor. Dabei half der Verweis auf die Figuren aus „Peter und der Wolf“, was es den Bewohnern einfacher machte, die Instrumente zu erkennen. Das Quintett begann mit Werken Johann Christian Bachs, einem der Söhne des berühmten Johann Sebastian, spielte neu interpretierte mittelalterliche Musik von Ferenc Farkas und endete mit Ragtime von Claude Debussy. Danach ging es ins Haus Rosenweg und in die Villa am Palmengarten, deren Bewohner sich mit Blumen bei den Musikern bedankten.