Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

  • DirectionErnst-Keil-Str. 15, 04179 Leipzig
  • Phone0341/45 33 9 - 0
A A A

Als besonderen Abschluss gehen die Pädagoginnen und Physiotherapeutinnen der Frühförderstelle der Lebenshilfe mit ihren Vorschulkindern jedes Jahr in den ZOO. Diese Veranstaltung ist sehr beliebt bei den Kindern und zum Schluss gibt es eine Zuckertüte mit Leckereien und kleinem Spiel- und Lernmaterial für jeden.

 

Die geförderten Kinder haben auch im letzten Jahr viel geleistet, um fit für die Schule zu sein. Sie waren in der Vorschulgruppe oder in der Einzelförderung und haben Mengen, Zahlen, Umweltwissen, Basteln, Bauen, Musizieren, auch mal im Spiel verlieren können, aufeinander Rücksicht nehmen, Durchhalten und Konzentrieren, kleine und große Hindernisse überwinden, geübt und geschafft.

Dieses Jahr konnten wir mit den Vorschulkindern aufgrund der Corona-Pandemie nicht als Gruppe in den Zoo gehen. Jedoch sollte es für jedes Kind ein toller Abschluss von der Physiotherapie oder Frühförderung sein.

Jede Frühförderin hat sich im vergangenen Juli einzeln mit ihren Kindern getroffen und es wurde ganz unterschiedlich gemeinsam eine schöne Zeit verbracht, bevor es an den Abschied ging.

Was stand auf dem Programm?

Die Aktionen waren ganz verschieden: Tierpark Eilenburg mit viel Zeit für jedes Tier und der Möglichkeit diese zu berühren, Eis essen, Quatschen und Spielen zu Hause und im Park, Reiten auf der Haustierfarm im Wildpark, Einzelzoobesuch und Karussellfahrt.

Die gemeinsame Zeit haben alle sehr genossen und eine Zuckertüte gab es für alle 17 Vorschulkinder auch dieses Jahr.

 

Silke Wagner

Frühförderstelle-und Frühberatungsstelle der Lebenshilfe Leipzig