Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

  • DirectionErnst-Keil-Str. 15, 04179 Leipzig
  • Phone0341/45 33 9 - 0
A A A

Heute ist der Europäische Protesttag zur Gleichstellung behinderter Menschen. Seit 1992 werden an diesem Tag Protestaktionen, Demonstrationen und Informationsveranstaltungen durchgeführt, um auf Mißstände aufmerksam zu machen und um sich für die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen stark zu machen. Die Aktion Mensch unterstützt die Proteste und hat unter dem Motto "Tempo machen für Inklusion - barrierefrei zum Ziel" in diesem Jahr dazu aufgerufen, Städte und Kommunen auf Barrieren zu checken.

Am vergangenen Samstag, den 30. April 2022, lud die BSg Chemie Leipzig zum Familientag in den Alfred-Kunze-Sportpark. Zwischen Kinderflohmarkt, Karussel, Eisenbahn, einem Zauberer, Fan-Bedarf und Zuckerwatte hatte auch die Lebenshilfe Leipzig einen Stand, an dem Insektenhotels und Dosenbienen gebastelt werden konnten. Über zwanzig kleine Behausungen wurden von kleinen und großen Baumeistern zusammengehämmert.

7500 Kilometer, von Hamburg zum Nordkap, einmal um die Ostsee herum, mitten im Winter – dieser Herausforderung stellt sich das Leipziger Rallye-Team „Ella, elle l’a“ ab dem 20. Februar dieses Jahres. Zudem geht es um einen guten Zweck. Das Team sammelt im Vorfeld der Rallye Spenden für einen neuen Kreativ-Therapierraum in der Frühförderstelle der Lebenshilfe Leipzig.

Wir möchten in unserer Interdisziplinären Frühförder- und Frühberatungsstelle einen Kreativ-Therapieraum einrichten und sammeln dafür Spenden. Wir wollen für die Kleinsten die Möglichkeit schaffen, in einem besonderen Raum mit spezieller Ausstattung, mit verschiedenen Materialien zu experimentieren, um auf diesem Weg die körperliche und geistige Entwicklung von Kindern mit besonderem Förderbedarf zu verbessern.Wenn Sie uns unterstützen möchten, lassen Sie uns eine Spende über die Plattform BETTERPLACE.ORG zukommen.

In unserer Wohnstätte "Villa am Palmengarten" fand im vergangenen Jahr ein zweiteiliger Kunst-Workshop für die Bewohner statt. Geleitet wurde der Workshop von der Künstlerin Johanne Ritter und dem Künstler Paul Striegel. Mit welchen Materialen gearbeitet wurde und was am Ende entstand, beschreibt Johanne Ritter in einem kurzen Rückblick.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Beschäftigten der Lebenshilfe Werkstatt haben am 25. November 2021 ihre dritte Covid-19-Impfung erhalten. Ein mobiles Impfteam der Arztpraxis Merit Lehmann besuchte die Werkstatt und richtete sich im Sportraum ein. An vier Stationen wurde gleichzeitig geimpft, so dass bis zum Mittag alle ihre Impfung erhielten. Die Bewohner unserer Wohnstätten wurden schon vor einigen Tagen geimpft.

Vielen Dank an das nette Team der Arztpraxis Merit Lehmann für die gute Betreuung und die schnelle Impfung!

Seit Inkrafttreten der neuen Corona-Notfall-Verordnung am 22. November 2021 gelten für unsere Einrichtungen strengere Regeln. Besucher (Kunden, Dienstleister, Betreuer usw.) unserer Werkstatt dürfen diese nur in begründeten Fällen, mit einem tagesaktuellen negativen Antigen-Schnelltest und nach Anmeldung sowie Genehmigung der Geschäftsführung oder Werkstattleitung betreten. Zudem müssen sie eine FFP2-Maske tragen und Daten zur Kontaktverfolgung angeben.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Beschäftigten werden an jedem Arbeitstag getestet.

Die Besuchs- und Hygieneregeln unserer Wohnstätten finden Sie auf dieser Website unter "Wohnen".

Link zur Notfall-Verordnung des Freitaates Sachsen: https://www.coronavirus.sachsen.de/download/SaechsCoronaNotVO-2021-11-19.pdf

Die neuen Regeln in Leichter Sprache: https://www.coronavirus.sachsen.de/amtliche-bekanntmachungen-in-leichter-sprache-5001.html