Skip to main content

Lebenshilfe Leipzig e.V., Ernst-Keil-Straße 15, 04179 Leipzig | E-Mail: info@lebenshilfe-leipzig.de | Tel.: 0341 453390

Fachkraft Behindertenhilfe (m/w/d) Haus Rosenweg

Der Lebenshilfe Leipzig e.V. sucht ab sofort eine

Fachkraft der Behindertenhilfe (m/w/d)

für seine besondere Wohnform Haus Rosenweg in Leipzig Grünau.

 

Ihre Aufgaben:

  • liebevolle Betreuung, Förderung, Anleitung und Pflege der Bewohner*innen im Wohnheim und in den Außenwohngruppen,
  • eigenverantwortliche und bewohnergerechte Ausführung der alltäglichen Begleitung und Assistenz,
  • Planung und Begleitung der Freizeitgestaltung unter Einbeziehung der Wünsche und Bedürfnisse unserer Bewohner*innen,
  • Erstellung von Dokumentationen und Entwicklungsberichten und
  • Erarbeiten von Betreuungsabläufen entsprechend der individuellen Belange der einzelnen Bewohner.

 

Sie passen gut zu uns, wenn Sie Folgendes mitbringen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft (m/w/d) der Behindertenhilfe (z.B. Heilerziehungspfleger/in, Ergotherapeut/in, Erzieher/in mit HPZ, RehabilitationspädagogIn, SonderpädagogIn),
  • Fähigkeit und Wille zu selbstständigem Arbeiten und
  • Wunsch nach Mitgestaltung und Selbstentfaltung in der täglichen Arbeit.

 

Das dürfen Sie von uns erwarten:

  • angemessene und leistungsgerechte Bezahlung nach Tarif mit Jahressonderzahlung und Schichtzuschlägen,
  • 30 Tage Urlaub,
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge,
  • betriebliches Gesundheitsmanagement,
  • eine qualifizierte und angemessene Einarbeitungszeit,
  • ein ambitioniertes Team,
  • gute Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten und
  • freundliche und aufgeschlossene Bewohner*innen.

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.

Senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Arbeitsbeginns an:

Lebenshilfe Leipzig e.V.
Personalabteilung FK HEP
Ernst-Keil-Straße 15
04179 Leipzig

oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Betreff: Bewerbung FK HEP

Falls Sie die Rücksendung Ihrer per Briefpost eingegangenen Bewerbung wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei.

Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Haußner unter 0341/45 339 13